Villefranche-sur-Mer : Wasser und Yachten- was will man mehr?!

Fünf Uhr morgens aufstehen und abends noch immer fit – kein Problem für unsere Teilnehmer. Nach dem Abendessen noch vor Tatkraft sprühend, hat uns die Crew mit dem Tenderboot aufs Land übergesetzt. Laut Reiseführer erhebt sich die Altstadt „wie ein Theater über dem Meer“. Das Erheben können wir bestätigen- die Stadt ist durchzogen mit Treppen. Nach einem kleinen Absacker in einer hiesigen Brasserie ging es dann aber für die meisten ab in unsere Kajüten.

Nach unserem umfangreichen Frühstück sind wir in unsere Workshops gestartet. Eva, eine unserer Kolleginnen hat sogar schon einen Ausblicke von ganz oben genossen… aber seht´s euch einfach selber an…

Guten Morgen Port d’Andratx – Frühstück bei Sonnenaufgang


Nach einem erlebnisreichen Tag an Bord und locker-entspannter Abschlussrunde starteten wir heute morgen mit einem schmackhaften Frühstück in den Tag. Gut gestärkt geht es nun für die sechs Teams an die unterschiedlichen Aufgaben sowie für die Fachkräfte von PwC in die Vorbereitung.