Time to say goodbye

Nach einer feuchtfröhlichen Abschiedsfeier, die gleichzeitig auch die Geburtstagfeier für ein Mitglied unseres Big Sail AdventureTeams war (Robert, nochmals alles Gute!) mussten wir heute Morgen alle wieder früh aus der Koje und von Board (der Abschied von der lieb gewonnenen Crew fiel sichtlich schwer) 🙂 Eine kleine Stadttour durch Nizza konnte aber schnell für Ablenkung sorgen.  Auch das Wetter spielte wieder mit und bescherte uns an unserem letzten Tag in Frankreich strahlenden Sonnenschein.

Am Flughafen angekommen wurden nochmal eifrig die gewonnenen Eindrücke (und Facebook – Freundschaften, Emailadressen, etc.) ausgetauscht.

Wir denken, dass dieser Törn noch lange in Erinnerung bleiben wird….