Mallorca Ahoi! – Das Schiff Consulting sticht in See!

Nachdem in den frühen Morgenstunden der Flug in  Richtung Palma de Mallorca für 26 Studenten und Studentinnen der Beginn eines abenteuerlichen Wochenendes war, warteten an Bord der Atlantis schon eine 8-köpfige Crew und die ersten drei PwC-Kollegen gespannt auf die Ankunft der Teilnehmer.

Das Wetter versprach mit sonnigen 25 Grad Celsius schon eine tolle Fahrt von Port de Soller nach Ibiza. Um einen netten Einstieg in das Wochenende zu finden, durften die Studenten sich in den kleinen Gruppen kennenlernen und gegenseitig der gesammelten Mannschaft vorstellen. Zur Überraschung aller an Bord, begrüßte uns um Hafen sogar ein Delphin.

Sobald das erste köstliche Mittagessen – eine traditionelle spanische Suppe – genossen werden konnte, ging es in die Vorstellung der unterschiedlichen Bereiche von Advisory über.

Um nun auch das erste Handwerk eines Seemanns zu erlernen, versammelte sich die Gruppe mit dem Kapitän an Deck, um gespannt die Instruktionen an Bord gezeigt zu bekommen.
Die Studenten und Studentinnen bekamen auch gleich am Nachmittag die Gelegenheit ihr Wissen im Bereich Transactions unter Beweis zu stellen, indem Sie erste M&A-Fragestellungen lösten und in Transactions Services-Thematiken einstiegen.

Zum frühen Abend hin, wird die Atlantis den gemütlichen Hafen von Soller verlassen und in Richtung Andratx aufbrechen, um im Sonnenuntergang die ersten Segelerlebnisse mit einander zu teilen.

[nggallery id=20]

Zielhafen für heute – Port de Soller

Nach einem erfrischendem Aufenthalt in der Bucht ging es für Einige dann in die Netze – Entspannung und Austausch über Studium, Hobbies und berufliche Perspektiven. Eine gute halbe Stunde später sind wir in unserem heutigen Zielhafen Port de Soller eingelaufen. Es ist schon erstaunlich, welche Aufmerksamkeit „unser Schiff“ bei der Einfahrt und beim Anlegen erhielt 🙂

Hier stand nun die „lang ersehnte“ Siegerehrung für die heute gebastelten Galionsfiguren an. Auch wenn es ein Kopf an Kopf Rennen war, überzeugte die Jury „Atlantika“ – nicht zuletzt aufgrund des lichten Haars 🙂  Damit gewann die erste Challenge das Team „Black Pearl“.

Schau Dir doch den Tagesrückblick in unserem Video an und erfahre mehr: http://youtu.be/u7EkFBAz1PI